Häufige Fragen | Outdoor-Shooting

Wir vereinbaren einen Termin und einen Ort. Letzteres bei einem telefonischen Vorgespräch, in dem wir gemeinsam planen: was, wo, wie und warum.
Da besprechen wir auch Deine/Eure Kleiderwahl und was an Accessoires noch Sinn macht.
Das Shooting dauert dann 45-60 Minuten (inkl. Ankommen, kurz schnacken und klar helfe ich Dir/Euch beim entspannt in die- und an der Kamera vorbei zu gucken).
Je nachdem, für welchen Zweck wir die Fotos machen, entstehen sowohl Momentaufnahmen, als auch entspannt-gestellte Fotos. Wir spazieren, setzen uns und lassen (wenn Ihr das wünscht) gern die Zeit fließen und somit natürliche Familien-,  Freundes- oder Einzelfotos entstehen.

Ihr erhaltet alle von mir ausgewählten und aufbereiteten Fotos via Download. Wie bei all meinen privaten Serien, gibts keine konkrete Bildanzahl. Ihr könnt mir aber glauben, die Anzahl ist überraschend groß.
Für einen Aufpreis von 50€ sichere ich Euch die Fotos auf einem hochwertigen USB-Stick und schicke Euch diesen zusammen mit einigen Fotoabzügen in 13x18cm per Post.

Der Preis für die Fotoaufnahmen, mit bis zu 4 Personen für 45 Minuten, in der freien Natur und all den von mir ausgewählten, aufbereiteten hochaufgelösten Fotos beträgt 330€.
Jede weitere halbe Stunde und mehr anwesende Personen kommen preislich hinzu.
Dafür schicke ich Euch gern meine detaillierte Preisliste zu.

Augen zu und durch! Ich liebe Regenfotos, wenn Ihr Lust drauf habt. Oder: wir verschieben den Termin. Kein Problem. 

Prinzipiell ja. Ich habe schon fotografiert, wie eine ehemalige Braut Ihr Brautkleid abgefackelt hat, wie Freunde zusammen stundenlang am Strand mit ihren Hunden spielen und zusammen Fischbrötchen essen. Ihr habt ein Hund/Pferd/ein Haustier und wollt Fotos mit Eurem liebsten Begleiter? Schreibt mir Eure Idee und wir schauen, wie wir sie umsetzen können.

Nach oben