Die Hochzeit in Köpenick, im schnuckeligen Mutter Lustig begann für die Braut zunächst in ihrem Elternhaus und für den Bräutigam in der sturmfreien, gemeinsamen Wohnung. Jeweils mit Ihren Brautjungfern und Groomsmen, wurde sich auf die standesamtliche Trauung im Rathaus Köpenick vorbereitet…

Nach dem getting ready, war der first look im Hof des Schloss Köpenick angedacht. Mit einer Vespa und zusammen mit dem Brautvater ist die Braut auf den Schlosshof gefahren und der sichtlich gerührte Bräutigam nahm sie in Empfang. Zu Fuß ging es dann ins Rathaus zur Trauung.

Einige Überraschungsgäste nahmen sie dann vor dem Rathaus Köpenick in Empfang und mit einem Umweg über das Schloss für Familien-, Gruppenfotos und Paarfotos ging es dann zum Mutter Lustig Köpenick. Aber nicht wie gedacht zum Tortenanschnitt: der Brautvater hatte die Überraschung parat, eine kleine Bootstour über den Müggelsee, mit dem Brautpaar zu machen. Also hatten sie plötzlich etwas Zeit für sich, was wirklich unheimlich schön war… Wieder zurück an Land, empfingen sie ihre Gäste mit einem Meer aus pastellenen Luftballons auf dem Steg des Mutter Lustig Köpenick, die natürlich mit vielen lieben Wünschen ‘gen Himmel geschickt wurden.

Anschließend ging es dann wirklich hinein in die süße Hochzeitslocation Mutter Lustig, wo bereits die Torte und die Cupcakes von Tigertörtchen und viele andere Leckereien warteten.

Diese Hochzeit wurde wieder einmal so besonders, weil das Paar all ihre Lieben mit kleinen Geschenken bedacht hat. So hat der Bräutigam zusammen mit seiner Mama Fliegen für alle anwesenden Herren (inklusive sich selbst) genäht und die Braut hat Swarovski-Schmuck-Armbändchen von Oacucatree an alle ihre Brautjungfern verschenkt.

Alle beteiligten Hochzeitsdienstleister findet Ihr wie immer am Ende des Beitrags aufgelistet. Nun wünschen wir Euch viel Spaß bei der Mai-Hochzeit in Köpenick und dem Mutter Lustig.

Mit den liebsten Grüßen an das wundervolle Brautpaar und alles Gute für die kommende Zeit, denn bald werden sie zu Dritt sein ♥

Location: Mutter Lustig

Visagistin: Anne-Marie Wittchen

Brautkleid: Hochzeitshaus Schubert

Brautschuhe: Rainbow Brautschuhe von Crusz

Anzug Bräutigam: Wilvorst

Schuhe Bräutigam: Principe di Milano

Fliege: handgemacht (zusammen mit der Mama des Bräutigams)

Gürtel: Lloyd

Florist: Floristik am Klinikum in Berlin-Westend

Ringe: Goldhaus / Hochzeitshaus

Schmuck: Oacucatree

Candybar: Tigertörtchen